Willkommen beim NABU Lemgo

Für Mensch und Natur

Vielfältige Lebensräume und Arten, gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden – dafür setzt sich der Naturschutzbund Deutschland  NABU ein.

Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist.

 

Wir von der NABU Gruppe Lemgo bieten deshalb regelmäßig naturkundliche Wanderungen und Exkursionen an, um gemeinsam Naturerfahrungen zu machen, die Natur zu genießen und Motivation für die Natur- und Umweltschutzarbeit zu sammeln. Außerdem gibt es bei uns Anregungen für eigene Aktivitäten, Vortrags-veranstaltungen zu Themen des Arten- und Umweltschutzes…. 

 

Sie möchten gerne mitmachen? Schauen Sie einfach bei uns vorbei!

 

Die NABU Gruppe Lemgo trifft sich an jedem zweiten Montag im Monat im Hotel "Stadtpalais", Papenstraße 24, in Lemgo.

Alle Termine auf einen Blick im Jahresprogramm 2017

 

 


Aktuelles

Unser nächstes Monats-Treffen:

 

Montag, 10. April 2017; 20:00 Uhr
"Die Vogelwelt der Extremadura"

Vortrag von Dirk Grote

im Hotel "Stadtpalais", Papenstr.  24, Lemgo

Unsere nächsten Exkursionen:

 

Sonntag, 09. April 2017; 7:00 Uhr
"Entruper Wald und Bredaer Bruch"

Ornithologische Wanderung durch die Waldgebiete nördlich von Entrup.

Leitung: Lienhard Meßling

Treffpunkt: Parkplatz "Sportplatz Entrup"

 

 



Jäger der Nacht

Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017

 

Stellvertretend für alle Eulenarten hat der NABU den Waldkauz zum Vogel des Jahres gewählt. Eulen sind unver-zichtbare Bestandteile der Artenvielfalt. Wir sollten alles dafür tun, sie zu schützen. Dabei spielt der Erhalt alter Bäume eine wichtige Rolle.

mehr

NABU Blog

 


Der Wald - ein sensibler Ort für Windräder

Bei Planung und Bau von Windrädern in Wäldern sind hochwertige Voruntersuchungen besonders wichtig

Infolge des Ausbaus der Windenergie an Land, geraten zunehmend aus Naturschutzsicht problematische Standorte in den Fokus. Dies erhöht das Tötungsrisiko von Arten und dezimiert ihre Lebensräume, wie eine neue Studie des Bundesamtes für Naturschutz am Beispiel von Fledermäusen im Wald belegt.     mehr

 



 Die Agrardebatte ist eröffnet!

EU-Bürgerbefragung

Die Debatte über die künftige Agrarpolitik ist eröffnet. Der NABU ruft zu einer breiten Beteiligung an der EU-Bürgerbefragung auf. 

Bis zum 2. Mai können Bürgerinnen und Bürger, Betriebe und Unter- nehmen, Verbände und Organisationen gegenüber EU- Agrarkommissar Phil Hogan ihre Meinung zur gegenwärtigen und künftigen Gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP) äußern (direkter Link zur deutschen Version hier).

 

Alle wichtigen Informationen

Weiterlesen. Standpunkt von Konstantin Kreiser auf Euractiv.de: Aus dem Schattenreich ins Licht. Die Fragen des Phil Hogan.

 

 



Kunststoffabfälle in Deutschland

 NABU-Übersicht zu Aufkommen, Steigerung, Trends

 Kunststoffabfälle nehmen in Deutschland kontinuierlich zu, inzwischen sind es knapp sechs Millionen Tonnen jährlich. Der NABU hat Zahlen und Fakten zusammengetragen, wo die Kunststoffabfälle anfallen und welche Trends die Abfallberge weiter ansteigen lassen. mehr

 

 

 



Anfang Januar 2017 hat die Bundesregierung die "Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie" veröffentlicht; eines der wichtigsten Instrumente, mit denen Deutschland zur Umsetzung der glo-
balen nachhaltigen Entwicklungsziele für 2030 beitragen will.
mehr




Seltener Durchzügler in Lippe


Der Triel ist ein seltener Durchzügler und seit einiger Zeit wieder ein sehr seltener Brutvogel in Deutschland. In Ostwestfalen ist er seit 1903 überhaupt erst fünf Mal als Durchzügler nachgewiesen worden.

Mehr dazu finden Sie in unserem Archiv (rechte Navigationsleiste unten)