Aktuelles


Topthema: Insekten retten – Artenschwund stoppen

Volksinitiative Artenvielfalt NRW startet

Die drei großen nordrhein-westfälischen Naturschutzver-bände Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt (LNU) und der Naturschutzbund (NABU) rufen unter dem Slogan „Insekten retten – Artenschwund stoppen“ alle Bürger*innen in Nordrhein-Westfalen dazu auf, mit ihrer Unterschrift ein deutliches Signal für notwendige Maß-nahmen zum Erhalt der Artenvielfalt in NRW zu setzen.

Mehr lesen

 

Auf der Seite der Volksinitiative finden Sie Unterschrifts-listen, Hintergrundinfos und weitere Materialien.

 



NABU-Fledermaustelefon und FAQs

Bundesweites Fledermaustelefon gibt Auskunft zu Fledermäusen

 

Großes Mausohr wirft Schatten - Foto: Christian Stein

Verbreiten Fledermäuse Corona? Und was soll ich tun, wenn ich eine Fledermaus finde? Diese und viele andere Fragen werden in unseren FAQs beantwortet. Wer hier nicht fündig wird, ruft einfach das NABU-Fledermaustelefon an. Unsere Expert*innen sind für Sie da!

Fledermaustelefon

Sie möchten weitere Informationen zu Fledermäusen - rufen Sie uns an!

030-284984-5000

 

Mehr lesen



Fledermausfreundliches Haus in NRW

NABU-Projekt zum Schutz der heimischen Fledermäuse

Zwergfledermaus - Foto: Bernhard Hölscher

Das Projekt „Fledermausfreundliches Haus“ ist eine Aktion, bei der sich jeder beteiligen kann der Fledermäusen bei der Wohnungssuche unterstützen möchte.

Ein Ziel der Aktion ist die Erhaltung und Neuschaffung von Fledermaus-quartieren. Menschen, die Fledermäuse in ihren Häusern dulden, ob ganze Wochenstuben oder auch nur wenige Tiere, können sich für eine Plakette bewerben.

Mehr lesen