Wildtier gefunden - was tun?

Informationen, Adressen, Ansprechpartner

Sie haben ein Wildtier gefunden und wollen helfen. Was ist zu tun und was ist sinnvoll? 

Zunächst sind folgende Fragen zu klären:

- Was für ein Tier ist es? - Braucht es wirklich Hilfe? - Kann ich sinnvolle Hilfe leisten? - Muß das Tier zum Tierarzt oder zu

  einer Wildtierauffangstation?

Auf der Internetseite Tiernothilfe des NABU Lippe finden Sie Informationen zum Thema und vor allem Ansprechpartner in der Region, denn hilflose und verletzte Wildtiere benötigen meist fachgerechte Hilfe.

Der NABU Emsland hat eine hilfreiche Checkliste als Entscheidungshilfe und Anleitung für den Umgang mit gefundenen Wildtieren erarbeitet. Diese Liste bietet eine gute Grundlage für das weitere Vorgehen; sonst schaden Sie dem Tier möglicherweise.

 

Verletzte Greifvögel und Eulen benötigen eine fachkundige Hilfe und sollten möglichst schnell in die Hände von Fachleuten gegeben werden. Auf der Internetseite der ehrenamtlich tätigen Greifvogelhilfe.de finden Sie viele hilfreiche Informationen zur Ersten Hilfe bei diesen Vögeln. 

Nehmen Sie in jedem Fall Kontakt zur Greifvogelhilfe und zu einer Auffangstation in Ihrer Nähe auf, um weitere Maßnahmen abzustimmen. In Lippe/OWL sind das die Adlerwarte Berlebeck und der Tierpark Bielefeld-Olderdissen.

 

Verletzte Wildvögel gehören umgehend in die Hände von Fachleuten. Nehmen zu Sie deshalb Kontakt zu einem Tierarzt und/oder zu einer Auffangsstation auf.

Weiterführende Informationen zu Auffangstationen finden Sie auf der Internetseite der ehrenamtlich tätigen  Wildvogelhilfe und auf der NABU Seite Pflege- und Auffangstationen.

 

Wenn Sie einen verletzten oder kranken Igel gefunden haben, sollten Sie ihn möglichst schnell in fachgerechte Versorgung und Pflege geben. In jedem Fall sollten Sie Kontakt zu einem Tierarzt oder einer Igel-Station aufnehmen.  

Erste, grundlegende Informationen zum Umgang mit gefundenen Igeln finden Sie auf der Internetseite der Igelschutz Interessengemeinschaft e.V., https://www.igelschutz-ev.de/ Weitere Informationen, Merkblätter etc. gibt es u.a. auf der Internetseite von pro Igel.de, einem bundesweit tätigen Igelschutzverein.

 

Die NABU-Fledermaus-Hotline hilft bei allen Fragen zu Fledermäusen in ganz Deutschland: Hier geht´s zur NABU-Fledermaus-Hotline.

 

Weitere nützliche Links: 

https://infonetz-owl.de/katalog/natur-und-lebensraeume/verletzte-und-verlassene-tiere/

https://www.wildtiere-owl.de/

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/voegel/helfen/verwaiste jungvoegel

http://wp.wildvogelhilfe.org/de/startseite/

https://www.wildvogel-rettung.de/

https://www.nabu-vogelschutzzentrum.de/

https://www.fledermausschutz.de/

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/saeugetiere/fledermaeuse/

https://www.pro-igel.de/

https://www.igelschutz-ev.de/