Wenn Sie einen verletzten oder kranken Igel gefunden haben, sollten Sie ihn möglichst schnell in fachge-rechte Versorgung und Pflege geben. In jedem Fall sollten Sie Kontakt zu einem Tierarzt oder einer Igel-Station aufnehmen.

 

Erste, grundlegende Informationen zum Umgang mit gefundenen Igeln finden Sie auf der Internetseite der Igelfreunde, www.igelverein.de

 

Igel Hotline 0180-5555-9551
Jahreszeitlich aktuelle Informationen und Tipps zur ersten Hilfe erhalten Sie rund um die Uhr bei der IGEL-HOTLINE, dem Ansagedienst des Vereins Pro Igel e.V., unter Telefon 0180-5555-9551 oder Faxabruf 0180-5555-9554 (EMTEX 14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz)!

 

 

Weitere Informationen, Merkblätter etc. gibt es u.a. auf der Internetseite von pro Igel.de.

Hilfe in der Nähe bekommen Sie bei der Igelhilfe herford.