Wir über uns                              

Die Mission des NABU

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

Die NABU Gruppe Lemgo

Seit Anfang der 1980er Jahre besteht die NABU Gruppe Lemgo als eine der Ersten im Kreisverband Lippe. Mit Einzelaktionen, wie dem Pflanzen von Ufergehölzen in Lieme, dem Aufstellen von Schleiereulenkästen in Scheunen und Kirchtürmen, der Durchführung von Exkursionen u.a. nach Münster und zum Niederrhein, begann die Arbeit vor Ort.

Durch den Tod von Herrn Peter Tintelnot und den Umzug von Herrn Benno Rausch war die Gruppe Ende 1985 ohne Führung. 1986 erfolgte der Neustart mit Martin Noltekuhlmann, Lienhard Meßling und Kurt Hentschel. Mit diesem Neustart begannen weitere Aktionen und schon bald wurde ein erstes Jahresprogramm der Arbeitsgruppe erarbeitet, das seitdem Jahr für Jahr mit bewährten und neuen Aktivitäten aufgelegt wird.

Was wir tun

Der NABU setzt sich auf vielfältige Weise für die Natur ein. Zu unserer Arbeit gehören praktische Maßnahmen im Natur- und Umweltschutz genauso dazu wie Vortragsveranstaltungen und gemeinsam auf Exkursionen die Natur kennenlernen. Regelmäßig unternehmen wir naturkundliche Wanderungen in Lemgo - z.B. zu den Naturschutz-gebieten Büllinghausen und Biester Berg - und Tagesexkursionen in die weitere Umgebung - z.B.   zu den Kranichen in die Diepholzer Moorniederung oder zum Dümmer.

 

Sie möchten bei uns mitmachen? Schauen Sie einfach vorbei.

Die NABU-Gruppe Lemgo trifft sich normalerweise am zweiten Montag im Monat im Hotel "Stadtpalais", Papenstraße 24, Lemgo.

 

Das nächste Treffen ist am Montag, 11. September 2017; 20:00 Uhr

"Nachbetrachtungen zur Fledermausnacht"

 

und hier finden Sie unser  Jahrespramm 2017